Nachrichten und Hintergründe aus Europa für Ihre Zeitung

Kontakt

Sie sind interessiert? Haben Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. So erreichen Sie uns am Besten...

Datenschutzerklärung

1. Um den Abruf der Inhalte dieser Internetseite und die Bereitstellung von elektronischen Produkten, wie z.B. Newslettern, zu ermöglichen, erhebt, verarbeitet und nutzt das Europa-Büro Detlef Drewes, 4, Rue Général Molitor, 1040 Bruxelles, Belgien, +32 (0)2 734.03.40, info@ddrewes.eu (im Folgenden Anbieter) personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten sind zum einen Bestandsdaten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Benutzername, Passwort) und zum anderen Nutzungsdaten (IP-Adresse, Nutzerverhalten, bestellte Produkte).
Sofern auf dieser Internetseite Bestellungen vorgenommen werden, werden auch Abrechnungsdaten als personenbezogene Daten gespeichert.

Abrechnungsdaten werden nur für die Laufzeit der elektronischen Produkte bzw. einen Zeitraum von sechs Monaten nach Versendung der Rechnung gespeichert. Werden gegen die Entgeltforderung innerhalb dieser Frist Einwendungen erhoben oder diese trotz Zahlungsaufforderung nicht beglichen, dürfen die Abrechnungsdaten weiter gespeichert werden, bis die Einwendungen abschließend geklärt sind oder die Entgeltforderung beglichen ist.

2. Der Anbieter erhebt, verarbeitet und nutzt die Nutzungsdaten unter anderem mit Hilfe von Cookies.

Cookies sind kleine Identifizierungszeichen, die der Webserver an den Browser sendet und die dort gespeichert werden. Informationen, die der Anbieter mit Hilfe von Cookies erhält, dienen ausschließlich dem Zweck, eine sichere und bequeme Benutzung der Internetseite zu ermöglichen.

3. Der Anbieter nimmt mit Hilfe von IP-Adressen statistische Auswertungen zur Administration und Optimierung der Website vor. Die IP-Adressen werden nicht mit identifizierbaren personenbezogenen Daten verbunden.

4. Zur Unterstützung der technischen Betreuung der Website, der Datenverarbeitung und Datenspeicherung beauftragt der Anbieter externe Unternehmen (z.B. Hostingunternehmen). Personenbezogene Daten werden zu diesem Zweck begrenzt an diese Unternehmen weitergegeben. Der Anbieter wählt diese Dienstleister sorgfältig aus. In jedem Fall unterliegen diese Unternehmen den Datenschutzgrundsätzen des Anbieters. Es ist diesen Unternehmen nicht gestattet, personenbezogenen Daten weiterzugeben.

Sie können eine erteilte Einwilligungserklärung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem Anbieter widerrufen, z.B. indem Sie per E-Mail oder Post eine Widerrufserklärung an die oben angegebene Adresse senden.